News 

28.10.2016

Gegen Würzburg: GEMEINSAM #FÜRHAGEN am längsten Tag

Aufbauspieler Jake Odum

Am Sonntag heißt das Motto GEMEINSAM #FÜRHAGEN. In der easyCredit Basketball Bundesliga erwartet Phoenix Hagen das Team von s.Oliver Würzburg. Sprungball in der Arena im Ischeland ist um 18 Uhr. Ein wichtiger Hinweis für alle Besucher: Phoenix Hagen möchte noch einmal daran erinnern, dass die...mehr lesen


27.10.2016

„2-für-1-Aktion“ am Sonntag wird ausgeweitet

„2-für-1-Aktion“ wird ausgeweitet

Phoenix Hagen weitet seine „2-für-1-Aktion“ beim easyCredit Basketball Bundesliga-Spiel gegen s.Oliver Würzburg am Sonntag (18.00 Uhr, Arena am Ischeland) auf die Dauerkartenbesitzer aus. Neben den Tagesticketkäufern erhalten nun auch die Saisonkarteninhaber ein zweites Ticket gratis für die Partie...mehr lesen


25.10.2016

Hagen steht zusammen: „2-für-1-Aktion“, Fan-Talk und Foto-Box

Hagen steht zusammen!

Was in Bonn seinen Anfang genommen hat, soll am kommenden Sonntag beim Heimspiel gegen s. Oliver Würzburg noch einmal getoppt werden: Die Fans und die Mannschaft von Phoenix Hagen sind eine Einheit und wollen am Sonntag ab 18 Uhr in der Arena am Ischeland den langersehnten ersten Saisonsieg...mehr lesen


23.10.2016

Feuervögel setzen kämpferisches Zeichen in Bonn

David Bell erzielte 18 Punkte

Am 6. Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga unterlag Phoenix Hagen bei den Telekom Baskets Bonn mit 85:95 (53:51). Vor 4.890 Zuschauern im Telekom Dome zeigten die ersatzgeschwächten Feuervögel dabei eine starke Leistung. Erst als in der Schlussphase die Hagener Fehlerquote zu hoch wurde,...mehr lesen


21.10.2016

Phoenix Hagen am Sonntag in Bonn

Topscorer Ryan Thompson

Am Sonntag ist die Dienstreise kurz: Phoenix Hagen tritt am 6. Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga bei den Telekom Baskets Bonn an. Sprungball im Telekom Dome ist um 18 Uhr. Telekom Basketball überträgt live ab 17.45 Uhr.mehr lesen


19.10.2016

Basketball Hagen GmbH & Co. KGaA strebt Sanierung in Eigenverwaltung an

Das Ziel ist die Sanierung in Eigenverwaltung

Die Basketball Hagen GmbH & Co. KGaA, Betreibergesellschaft des Basketball-Bundesligisten Phoenix Hagen, hat am 19. Oktober beim zuständigen Amtsgericht in Hagen Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. Das Gericht hat dem Antrag entsprochen und die vorläufige Eigenverwaltung...mehr lesen


18.10.2016

Stellungnahme der Basketball Hagen GmbH & Co. KGaA

Phoenix Hagen nimmt Stellung

Die Basketball Hagen GmbH & Co. KGaA beabsichtigt, sich auf dem Weg eines Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung nach §270a der Insolvenzordnung zu sanieren. Dafür bereiten wir einen Antrag vor, den wir kurzfristig beim zuständigen Amtsgericht in Hagen einreichen wollen. mehr lesen