News 

15.10.2016

Mit kurzer Rotation kommt Phoenix gegen Gießen nicht durch

David Godbold kam zu seinem Heim-Debüt

Eine 76:95 (35:49)-Niederlage gegen die GIESSEN 46ers musste Phoenix Hagen am 5. Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga verkraften. Mit einer sehr kurzen Rotation, aus der gleich vier Spieler foulbedingt vorzeitig ausschieden, waren die Feuervögel vor 2.412 Zuschauern in der Arena am...mehr lesen


13.10.2016

Ersatzgeschwächte Hagener wollen ersten Saisonsieg

Top-Scorer Thomas Scrubb

Gegen die GIESSEN 46ers will Phoenix Hagen am Samstag den ersten Saisonsieg in der easyCredit Basketball Bundesliga feiern. Sprungball in der Arena am Ischeland ist um 18 Uhr. Die Voraussetzungen sind allerdings nicht ideal, denn die Feuervögel müssen ersatzgeschwächt antreten.mehr lesen


08.10.2016

Beim 98:96-Spektakel zieht Phoenix den Kürzeren

Center Owen Klassen erzielte 14 Punkte

Richtig eng wurde es am Ende, doch das half Phoenix Hagen nach der 96:98 (52:51)-Niederlage bei RASTA Vechta auch nicht weiter. Bemerkenswert jedoch, dass die Feuervögel nach einem Rückstand von 14 Punkten nicht aufgaben und die Partie des vierten Spieltags der easyCredit Basketball Bundesliga noch...mehr lesen


06.10.2016

David Godbold zu Phoenix Hagen

David Godbold wechselt nach Hagen

Phoenix Hagen hat David Godbold verpflichtet. Der 30-jährige Forward spielte zuletzt für die BG Göttingen und wird am Freitag an der Volme erwartet. Ob Godbold bereits beim easyCredit Basketball Bundesliga-Spiel in Vechta (Samstag, 20.30 Uhr) auflaufen wird, ist allerdings noch offen.mehr lesen


06.10.2016

Hagen oder Vechta: Wer holt den ersten Sieg?

Der Ex-Hagener Niklas Geske

Im Duell zweier bislang noch siegloser Mannschaften in der easyCredit Basketball Bundesliga tritt Phoenix Hagen am Samstag bei Aufsteiger RASTA Vechta an. Sprungball im RASTA Dome ist um 20.30 Uhr. Telekom Basketball überträgt die Partie ab 20.15 Uhr live.mehr lesen


04.10.2016

Phoenix Hagen und Yannick Anzuluni trennen sich

Yannick Anzuluni verlässt Phoenix Hagen

easyCredit Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen und Forward Yannick Anzuluni haben sich getrennt. Der Vertrag zwischen dem 29-Jährigen und dem Klub wurde am Montag einvernehmlich aufgelöst. Anzuluni wird damit bereits am Samstag in Vechta nicht mehr für Phoenix Hagen spielen.mehr lesen


02.10.2016

Hypothek aus dem zweiten Viertel ist für Phoenix zu hoch

David Bell wurde mit 20 Punkten Topscorer

Das war zu wenig: Mit 70:83 (24:43) hat Phoenix Hagen am 3. Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga gegen Science City Jena verloren. Den hohen Rückstand aus dem zweiten Viertel federten die Feuervögel im Laufe des Spiels etwas ab, konnten die Niederlage aber nicht verhindern. Vor 2.445...mehr lesen