News 

13.03.2018

In Gedenken an Karl "Charles" Bretz

Phoenix Hagen trauert um einen treuen Begleiter des Hagener Basketballs. Mit Karl "Charles" Bretz hat ein im wahrsten Sinne "Basketballverrückter" das Parkett verlassen. mehr lesen


12.03.2018

Storch, Spohr und Co. verstärken die Geschäftsstelle

Wenn der Storch Tickets verkauft und der Spohr dich beim Pudelmützen-Kauf berät, dann ist die Grippewelle auch in unserer Geschäftstelle angekommen. In dieser Woche muss das Büro daher leider zu den üblichen Öffnungszeiten geschlossen bleiben.mehr lesen


12.03.2018

Cheerleader-Casting in der Volme Galerie

Werde Teil des Phoenix Hagen Dance Teams!

Das Phoenix Hagen Dance Team sucht Verstärkung für die neue Saison! mehr lesen


10.03.2018

Phoenix Hagen verliert 65:104 beim Spitzenreiter

Am 27. Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga ProA trafen die Feuervögel auf Spitzenreiter RASTA Vechta. Bereits früh wurde deutlich, dass es für Phoenix Hagen ein ganz harter Abend werden würde. Nach 40 Minuten stand dann mit einem 65:104 die zweithöchste Saisonniederlage auf der Anzeigetafel. mehr lesen


08.03.2018

Auf zum Spitzenreiter nach Vechta

Für Phoenix Hagen geht es am Samstag, 10. März, zum ProA-Spitzenreiter RASTA Vechta. Sprungball ist um 19.30 Uhr im RASTA-Dome. Die Niedersachen stehen vor dem 27. Spieltag mit 24 Siegen und zwei Niederlagen noch vor den Crailsheim Merlins mit 48 Punkten auf Tabellenplatz 1 und sind sicherer...mehr lesen


04.03.2018

Phoenix feiert David Bell und verpasst den Sieg

David Bell lässt sich feiern

Ein intensives Basketball-Wochenende liegt hinter Phoenix Hagen. Sportlich stehen ein Sieg und eine Niederlage zu Buche, nachdem man sich am Sonntagabend gegen den Tabellennachbarn RÖMERSTROM Gladiators Trier geschlagen geben musste. Aus emotionaler Sicht wesentlich bedeutsamer als das 78:92...mehr lesen


02.03.2018

Phoenix gewinnt Westfalen-Duell gegen Paderborn

Phoenix-Jubel nach dem Sieg

Gelungener Auftakt des Doppel-Heimspielwochenendes: Mit 94:84 (53:29) hat Phoenix Hagen das Westfalen-Duell gegen die Uni Baskets Paderborn am Freitagabend gewonnen. Vor 2.232 Zuschauern in der Arena am Ischeland sah es zwischenzeitlich sogar noch nach einem deutlich höheren Sieg aus. Der Erfolg am...mehr lesen


 
 
 
 
JETZT DAUERKARTE VERLÄNGERN!