ProA | 17.05.2018, 10:45 Uhr

Phoenix startet Dauerkarten Verkauf online am 01.06.2018. In der Geschäftsstelle ab 01.07.2018. (Kopie 1)

Tageskartenpreise bleiben stabil. Dauerkartenkunden sparen je nach Kategorie 3-4 Spiele.

Das neue Logo ab Juli der BARMER 2.Basketball Bundesliga

 

Die Saison 2017/2018 liegt hinter den Feuervögeln. Es war eine ereignisreiche und spannende erste ProA Saison nach dem Neuaufbau, in der Phoenix alle zuvor gesteckten und angekündigten Ziele erreichen konnte. Wirtschaftliche Stabilität, Play-Off Teilnahme, eine positive Heimbilanz in der Ischelandhalle und ein charakterstarkes Team, welches durch beherztes Auftreten zu überzeugen wusste.

Bereits in der letzten Saisonphase 2017/2018 hat Phoenix in vielen Bereichen die Weichen für die neue Saison gestellt. Die Büroorganisation steht. Das Trainerteam konnte komplett gebunden werden. Und mit den Spielern Spohr, Aminu, Baumann, Hollersbacher, Günther und Lodders stehen bereits sechs Deutsche im Kader für die Saison 2018/2019.

Geschäftsführer Patrick Seidel: „Mit dem aktuellen Planungsstand Anfang Mai eines Kalenderjahres können wir sehr zufrieden sein. Wir sind bereit, in allen Bereichen den nächsten Schritt unserer Weiterentwicklung zu gehen. Wichtig ist, dass Organisation und Sport gleichzeitig wachsen, um für die Zukunft gut gerüstet zu sein und den stetig wachsenden Anforderungen Stand zu halten.“

Frühzeitig hat man sich mit dem Ticketkonzept für die neue Spielzeit auseinandergesetzt. Für die Saison 2017/2018 gab es noch zwei unterschiedliche Dauerkarten-Rabattstufen. Eine für Neukunden, und eine weitere für Fans aus der BBL Saison 2016/2017. Diese werden nun zu einem einheitlichen Dauerkartenpreis zusammengefasst.

Dies bedeutet für Dauerkarteninhaber aus 2016/2017 eine geringe Anpassung von € 10,- bis € 30,-. Für Neukunden aus 2017/2018 werden die Dauerkarten sogar bis zu € 40,- günstiger.

Die Tagespreise bleiben stabil auf Vorjahresniveau. Ausnahme: In Kategorie vier reduziert Phoenix den Preis um € 2,-, so dass die günstigste Sitzplatzarte bei € 12,- liegt. Stehplätze bleiben bei € 4,- bis € 10,-.

Leicht angepasst werden die Tickets für VIP Kunden. Laufende Verträge genießen Bestandsschutz.VIP/Sponsoren-Karten können ausschließlich ab dem 01.07.2018 über die Geschäftsstelle gekauft werden. Anfragen dazu bitte per Mail an kruel@phoenix-hagen.de oder seidel@phoenix-hagen.de.

Insgesamt sparen Dauerkarteninhaber im Vergleich zum Kauf von Einzeltickets drei bis vier Spiele, womit Phoenix im Ligavergleich weiterhin einen sehr attraktiven Rabatt gewährt.

Der Verkauf ist in folgende Zeitfenster unterteilt:

- Bestehende Dauerkartenkunden haben ein Vorkaufsrecht auf Ihr/e Ticket/s. Die Tickets können ausschließlich online vom 01.06.2018 – 30.06.2018 gekauft werden.
- Ab dem 01.07.2018 beginnt der Verkauf für bestehende Dauerkartenkunden parallel in unserer Geschäftsstelle.
- Die Phase des Vorkaufsrecht läuft damit insgesamt vom 01.06.2018 - 22.07.2018.
- Vom 23.07.2018 – 31.07.2018 werden etwaige Wechselwünsche auf Machbarkeit geprüft..
Anfragen dazu können ausschließlich über das Phoenix Büro gestellt werden.
- Der freie Dauerkartenvorverkauf startet am 01.08.2018 und läuft bis zum 31.08.2018.
- Der Versand aller Karten erfolgt ab Anfang September, in dem die neue Saison am Wochenende 22./23.09.2018 startet.

„Im Namen von Phoenix Hagen möchte ich mich bei allen Fans für das entgegengebrachte Vertrauen in der abgelaufenen Spielzeit aufrichtig bedanken. Der Support war gerade vor dem Hintergrund, wo wir noch im Mai 2017 standen, einmalig. Die Ischelandhalle hat einfach eine ganz besondere Aura und es macht auch uns Verantwortlichen tierisch Spaß, für dieses Spektakel tagein tagaus zu arbeiten. Ein großes Dankeschön auch an unsere vielreisenden Fans, die viele Auswärtsspiele zu einem Heimspiel gemacht haben. Wir hoffen, dass die neue Preisstruktur, die auch in der übernächsten Saison Bestand haben soll, wieder so positiv angenommen wird wie in der letzten Spielzeit.“

Link zum Ticketshop: https://phoenix-hagen-dk.<wbr></wbr>reservix.de/p/reservix/event/<wbr></wbr>1197025

Eine Preisübersicht samt Historie der letzten beide Jahre befinden sich in der PDF weiter unten.

 

 


 
 
 
 

Facebook 

 
 
 

Tweets