easyCredit BBL | 31.08.2016, 21:02 Uhr

Hagen landet Auswärtssieg in Brüssel

Den dritten Erfolg im dritten Testspiel feierte easyCredit Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen bei Basic-Fit Brussels. Die Feuervögel siegten beim belgischen Erstligisten mit 102:94 (55:52). Bester Hagener Werfer war Kapitän David Bell mit 23 Punkten.

Richie Williams erzielte elf Punkte

Richie Williams erzielte elf Punkte

Center Marcel Keßen in Aktion

Center Marcel Keßen in Aktion

In einer ausgeglichenen Partie setzten sich die Gäste im Schlussviertel ab und brachten den Erfolg sicher nach Hause. „Es ist immer gut, wenn man auswärts bei einem Erstligisten gewinnt“, resümiert Trainer Ingo Freyer. Er räumt aber auch ein: „Wir sind mitten in der Vorbereitung und müssen noch an vielen Dingen arbeiten.“

Am Sonntag spielt Phoenix Hagen erstmals in der neuen Saison in der Arena am Ischeland. Gegner sind dann um 17 Uhr die MLP Academics Heidelberg aus der 2. Bundesliga ProA.

Phoenix Hagen: Bell (23/5), Hass (15/3), Klassen (14/1), Williams (11/1), Hess (11/3), Plaisted (9), Anzuluni (8), Grof (4), Dunbar (4), Keßen (3), Jasinski.

 


 
 
 
 

Facebook 

 
 
 

Tweets